Konjunktur und Preise

20. Mai 2019

Deutschland, Frankreich, Euro-Zone: Einkaufsmanagerindizes; Deutschland: ifo Geschäftsklimaindex. Mehr lesen

Großbritannien: Pfund unter Druck

16. Mai 2019

Das Pfund Sterling hat in den vergangenen Tagen gegenüber dem Euro kräftig nachgegeben und mehrmonatige Tiefstände erreicht. Ursächlich sind neuerliche Ängste vor einem "harten" Brexit nach den Europawahlen. Mehr lesen

Deutschland: Konjunkturflaute vorüber

15. Mai 2019

Das Bruttoinlandsprodukt wuchs im 1. Quartal 2019 um 0,4% zum Vorquartal bzw. 0,7% zum Vorjahr. Damit konnte die Konjunkturflaute in Deutschland zwar beendet werden. Ein kräftiger Aufschwung ist jedoch nicht in Sicht. Mehr lesen

ZEW enttäuscht im Mai

14. Mai 2019

Der ZEW Indikator fiel zwar im Mai um gut 5 Punkte auf minus 2,1 Zähler zurück. Zuvor hatte er sich jedoch sechsmal hintereinander verbessert. Er spricht für eine moderate konjunkturelle Erholung im weiteren Jahresverlauf. Mehr lesen

England: Leitzins unverändert, starkes Wachstum

10. Mai 2019

Die Bank of England ließ den Leitzins Anfang Mai erwartungsgemäß unverändert bei 0,75%. Gleichzeitig überraschte das Land des unvollendeten Brexit mit einem konjunkturell sehr starken Jahresauftakt. Mehr lesen

Australien: Leitzins unverändert

9. Mai 2019

Die Reserve Bank of Australia verzichtete auch im Mai auf eine Anhebung der Leitzinsen. Die Cash Rate dürfte auf absehbare Zeit bei 1,50% bleiben. Der Aufschwung setzt sich fort, dürfte aber etwas an Schwung verlieren. Mehr lesen

Neuseeland: Leitzins gesenkt

8. Mai 2019

Die Reserve Bank of New Zealand hat den Leitzins um 25 Basispunkte auf 1,50% reduziert. Der Wechselkurs des Neuseeland Dollar gab gegenüber dem Euro etwas nach. Mehr lesen

Euro-Inflation klettert auf 1,7%

3. Mai 2019

Der Preisauftrieb in der Euro-Zone hat sich im April wieder beschleunigt, die Inflationsrate kletterte auf 1,7%. Für das Gesamtjahr 2019 rechnen wir weiterhin mit einem Wert von 1,5%. Mehr lesen