Ölpreise noch im Aufwind

 15. Juni 2021

Aktuell liegt die Nachfrage nach Öl immer noch über dem Angebot und treibt den Preis. Im weiteren Jahresverlauf sollte sich der Markt dem Ausgleich nähern und die Rohölnotierungen wieder nachgeben. Mehr lesen

Podcast: Die Inflation ist da

 11. Juni 2021

Ein Überschießen der Inflationsraten gehört dieses Jahr wohl einfach zur neuen Normalität.

Wir sprechen daher in diesem Podcast darüber, warum die Inflation dennoch kein Schreckgespenst ist und analysieren die aktuellen Entwicklungen.

Bei Fragen schicken Sie uns gern

Mehr lesen

Konjunktur und Preise

 11. Juni 2021

China: Industrie und Einzelhandel # USA: Notenbanksitzung Mehr lesen

USA: Inflationsrate schnellte auf 5,0%

 10. Juni 2021

Die den gesamten Warenkorb repräsentierende „Headline“-Inflation sprang in den USA im Mai auf 5,0%. Gleichwohl dürfte die US-Notenbank dies noch nicht zum Anlass nehmen, ihre Geldpolitik restriktiver zu gestalten. Mehr lesen

EZB bleibt gelassen: „Steady Hands“

 10. Juni 2021

Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) zeigte sich trotz deutlich gestiegener Inflationsraten gelassen. Die EZB geht davon aus, dass die aktuell sehr hohen Inflationsraten lediglich temporärer Natur sind. Mehr lesen

ZEW Indikator auf sehr hohem Niveau etwas gesunken

 8. Juni 2021

Trotz des leicht rückläufigen ZEW Indikators befindet sich Deutschland in einem kräftigen Aufschwung. Mehr lesen

US-Arbeitsmarktdaten enttäuschen und beruhigen

 4. Juni 2021

Mit der Schaffung von 559.000 Arbeitsplätzen wurden im Mai die Erwartungen verfehlt. Die US-Notenbank kann sich beim Rückzug aus der extrem expansiven Geldpolitik mehr Zeit lassen, da der Weg zur Vollbeschäftigung länger ist als gedacht. Mehr lesen

Euro-Zone: Inflationsrate bei 2,0%

 1. Juni 2021

Die Inflationsrate in der Euro-Zone kletterte im Mai auf 2,0% und lag damit leicht über dem Zielwert. Gleichwohl dürften die extrem niedrigen Zinsen noch lange Zeit Bestand haben. Mehr lesen