Konjunktur und Preise

3. April 2020

China: Einkaufsmanagerindizes # USA: Arbeitsmarkt Mehr lesen

US-Notenbank im Krisen-Modus

2. April 2020

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie hat die US-Notenbank die Federal Funds Rate auf 0,00% bis 0,25% reduziert. Darüber hinaus ist sie bereit, Anleihen in unbegrenzter Höhe zu erwerben. Mehr geht kaum. Mehr lesen

China: Über der Wachstumsschwelle

31. März 2020

Hat China die Corona-Krise überstanden? Sowohl in der Industrie als auch im Dienstleistungssektor sprangen die Einkaufsmanagerindizes im März wieder über die Wachstumsschwelle von 50 Indexpunkten. Mehr lesen

Corona-Krise: Was sollen Anleger jetzt tun?

30. März 2020

Die Aktienmärkte sind in den vergangenen Wochen eingebrochen, Renditen haben sich trotz wachsender Rezessionsängste von ihren Tiefständen gelöst. Was bedeutet das alles für Anleger und ihr Geld? Mehr lesen

Konsumklima schockgefrostet

26. März 2020

Der von der GfK berechnete Konsumklimaindex wurde schockgefrostet. Der April-Wert brach um 5,6 Punkte ein und lag mit 2,7 Punkten auf dem niedrigsten Stand seit Mai 2009. Deutschland dürfte eine schwere Rezession durchmachen. Mehr lesen

Bitcoin und Co. sind im Alltag angekommen

25. März 2020

Galten die digitalen Währungen bei ihrer Einführung noch als Assets, die nicht dem allgemeinen Markttrend unterliegen, so zeigte sich während des Corona-Crashs ein anderes Bild: Bitcoin und Co. rauschten mit den Aktien und Anleihen nach unten. Mehr lesen

Einkaufsmanagerindizes im März abgestürzt

24. März 2020

Die Corona-Pandemie hat die Einkaufsmanagerindizes im März abstürzen lassen. Während die Industrie nicht ganz so schlecht abschnitt wie befürchtet, signalisiert der Dienstleistungssektor eine schwere Rezession. Mehr lesen

England senkt Leitzins auf 0,10%, Pfund stürzt ab

24. März 2020

Die Bank of England senkte den Leitzins in zwei außerordentlichen Sitzungen um insgesamt 65 Basispunkte auf 0,10% reduziert. Das Pfund nähert sich historischen Tiefständen. Mehr lesen