Zinsforum: Alle Bundesanleihen „unter Wasser“

22. August 2019

Die Entwicklung an den Anleihemärkten löste im Sommerhalbjahr selbst bei langjährigen Marktbeobachtern manchmal ungläubiges Staunen aus. Der Renditetrend zeigte steil bergab. Mehr lesen

Halbjahresausblick: Zinsenland ist abgebrannt

9. Juli 2019

Wie sieht die Anlagestrategie für das zweite Halbjahr 2019 aus? Mehr lesen

Rendite auf Rekordtief: Der Zins ist tot

31. Mai 2019

Die Rendite der 10-jährigen Bundesanleihe unterschritt heute mit minus 0,21% den bisherigen Tiefstand aus dem Juli 2016. Das Motto unserer Frühjahrsprognose "Der Zins ist tot" gilt weiterhin. Mehr lesen

Bund-Renditen unter Wasser: Der Zins ist tot

15. Mai 2019

Die Renditen der Bundesanleihen sind in den vergangenen Tagen weiter gesunken. Sie befinden sich einschließlich 10-jähriger Restlaufzeiten deutlich "unter Wasser", sprich im negativen Terrain. Der Zins ist tot! Mehr lesen

Staatsverschuldung: Nur wenige Schuldenuhren laufen rückwärts

22. Februar 2019

Die steigende Staatsverschuldung ist aktuell eine der wenigen Auftriebskräfte für die Renditen. Sie dürfte sich jedoch nicht gegen die zinsdämpfenden Effekte der konjunkturellen Eintrübung und der geringen Inflationsgefahren durchsetzen. Fazit: Die Zinsen bleiben niedrig. Mehr lesen