Zinsforum: Was machen die Zinsen?

25. Oktober 2018

Der Anstieg der inländischen Renditen dürfte weiterhin zäh verlaufen. Als Bremse erweisen sich neben den Reinvestitionen der EZB die wiederkehrenden Phasen einer „Flucht in Qualität". Die Rendite der 10-jährigen Bundesanleihe sollte sich in der ersten Jahreshälfte 2019 in Richtung 0,90% Mehr lesen

US-Notenbank erhöht Leitzins

27. September 2018

Die US-Notenbank (Fed) hat den Leitzins wie erwartet auf 2,00% bis 2,25% angehoben. Bereits im Dezember wird mit der nächsten Erhöhung gerechnet. Im nächsten Jahr sehen die Projektionen der Fed drei Leitzinserhöhungen vor, denen eine finale Erhöhung in 2020 folgen Mehr lesen

Staatsschulden: Einige Schuldenuhren laufen rückwärts

16. August 2018

In den meisten Ländern der Welt steigen die öffentlichen Schulden munter weiter. Allerdings gibt es auch einige Staaten, in denen die Schuldenuhren rückwärts laufen, die Staatsverschuldung also abnimmt. Dies ist der Fall in Deutschland, Argentinien, Irland, den Niederlanden, der Schweiz Mehr lesen

Renditenstruktur: Bisher noch keine inversen Kurven.

9. August 2018

Aktuell sind die Zinskurven in den bedeutenden Volkswirtschaften noch "normal", d. h., sie haben eine positive Steigung. Allerdings nimmt die Steilheit - der Abstand zwischen langen und kurzen Renditen - insbesondere in den USA ab. Mehr lesen