Hamburger Stiftungsfonds

Hanseatische Tugenden in der Geldanlage

 

Das sicherheitsorientierte Management unter der Berücksichtigung des Stiftungsrechts, stellt die Grundlage für eine verlässliche Ausschüttung dar. “Konstanz” charakterisiert den Grundgedanken unserer Anlagepolitik. Damit ist dieser Fonds speziell für Stiftungen oder Anleger mit ähnlichen Anlagevorstellungen geeignet.


 

“Konstante Ausschüttungen können ein Gegengewicht zu dem realen Zinsverfall schaffen. Es ist unser Bestreben mit dem Hamburger Stiftungsfonds, den realen Kapitalerhalt mit einer verlässlichen Ausschüttung zu vereinen.”

-Achim Lange, Leiter Portfoliomanagement der Hamburger Sparkasse