Inflationsrate geht im September auf 1,2% zurück

30. September 2019

Der Preisauftrieb hat im September in Deutschland weiter nachgelassen. Die Inflationsrate ist von 1,4% auf 1,2% zurückgegangen. Ein Ende der Negativzinspolitik ist nicht in Sicht. Mehr lesen

Japan: Die Zinsen bleiben unten

19. September 2019

Niedrige Wachstumsraten, niedrige Inflationsraten und niedrige Zinsen sind die Merkmale des modernen Japans. Daran dürfte sich so schnell nichts zu ändern, denn die Bank of Japan hat den Leitzins bei minus 0,1% gelassen. Mehr lesen

US-Notenbank: Leitzins gesenkt, Trump pöbelt

19. September 2019

"Kein Mumm, kein Verstand, keine Vision" pöbelte der US-Präsident über den Offenmarktausschuss der US-Notenbank. Dieser hatte zuvor die Spanne für die Federal Funds Rate lediglich um 25 Basispunkte auf 1,75% bis 2,00% gesenkt. Mehr lesen

Norwegen schwimmt gegen den Strom: Leitzins auf 1,50% erhöht

19. September 2019

Die Wikinger schwimmen weiter gegen den globalen monetären Strom. So wurde heute in Norwegen der Leitzins auf 1,50% erhöht. Die Norwegische Krone konnte davon bisher jedoch nicht profitieren. Mehr lesen

Schweden: Das Warten auf höhere Leitzinsen geht weiter

17. September 2019

Die Schwedische Notenbank ließ den Leitzins auch im September unverändert bei minus 0,25%. Die Schwedische Krone dürfte erst nennenswert aufwerten, wenn die nächste Zinserhöhung Ende 2019 oder Anfang 2020 tatsächlich beschlossen wird. Mehr lesen

EZB senkt den Strafzins und kauft wieder Anleihen

12. September 2019

Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat heute entschieden, den Einlagesatz für Banken ("Strafzins") von minus 0,40% auf minus 0,50% zu reduzieren. Zudem werden bereits ab November wieder Anleihen von monatlich 20 Mrd. EUR erworben. Mehr lesen

Goldpreis: “Luft” zunächst bis 1.560 US-Dollar

16. August 2019

Nach Überwindung der technischen Widerstandslinie um 1.360 USD scheint sich der Preis für eine Feinunze Gold etwas oberhalb von 1.500 USD festzufahren. Wie weit reicht der Schwung? Mehr lesen

England: Leitzins unverändert, Warten auf den Brexit

1. August 2019

Die Bank of England ließ den Leitzins Anfang August erwartungsgemäß bei 0,75%. Die nächste Änderung der Bank Rate wird erst nach dem Brexit erfolgen. Sie kann in beide Richtungen gehen. Mehr lesen