Konjunktur und Preise

3. Juli 2020

Deutschland und Eurozone: Inflation im Juni # USA: Arbeitsmarkt im Juni Mehr lesen

US-Arbeitsmarkt setzte Erholung fort

2. Juli 2020

Mit der Schaffung von 4,8 Mio. neuen Stellen setzte der amerikanische Arbeitsmarkt im Juni seine Erholung fort. Es ist davon auszugehen, dass der moderate Aufwärtstrend anhält. Mehr lesen

Konsumklima erwärmt sich weiter, bleibt aber negativ

25. Juni 2020

Das erneut verbesserte Konsumklima erhärtet genau wie die anderen Frühindikatoren die Einschätzung, dass in der zweiten Jahreshälfte eine konjunkturelle Erholung stattfinden wird. Mehr lesen

ifo Geschäftsklima: Licht am Ende des Tunnels

24. Juni 2020

Mit den Juni-Daten verfestigt sich die Einschätzung, dass der Tiefpunkt der Corona-Rezession überwunden ist und in der zweiten Jahreshälfte eine konjunkturelle Erholung stattfindet. Mehr lesen

Einkaufsmanagerindizes: Wachstum in Sicht

23. Juni 2020

Die aktuellen Einkaufsmanagerindizes erhärten die Einschätzung, dass die zweite Jahreshälfte von einer konjunkturellen Erholung geprägt sein wird. Mehr lesen

ZEW Indikator: Konjunkturerwartungen auf Mehrjahreshoch

16. Juni 2020

Der ZEW Indikator kletterte auf den höchsten Stand seit Anfang 2006. "Die Zuversicht nimmt zu, dass die konjunkturelle Talsohle im Sommer 2020 durchschritten sein wird", kommentiert das ZEW die Ergebnisse. Mehr lesen

China: Konjunkturelle Erholung setzt sich fort

15. Juni 2020

Die Erholung der chinesischen Wirtschaft schreitet voran. Ein Aufschwung Chinas verbessert auch die konjunkturellen Perspektiven in Deutschland, denn China ist seit Jahren der bedeutendste deutsche Handelspartner. Mehr lesen

US-Notenbank trat auf die Stimmungsbremse

11. Juni 2020

Die US-Notenbank ließ die Federal Funds Rate unverändert bei 0,00% bis 0,25%. Sie diskutierte erstmals über eine Zinskurvensteuerung und sorgte mit den überarbeiteten Projektionen für Ernüchterung. Mehr lesen