ING Group: Kapitalmarkttag mit Aussagen zu mittelfristigen Ergebnissteigerungen

ING Group: Kapitalmarkttag mit Aussagen zu mittelfristigen Ergebnissteigerungen

 

Kepler Cheuvreux (KCH) hat die Kaufempfehlung für die ING-Aktie (1) nach einem Kapitalmarkttag mit einem unveränderten Kursziel von 21,00 EUR bekräftigt. KCH weist darauf hin, dass das von ING auf der Veranstaltung für das Jahr 2027 avisierte Ziel für die Eigenkapitalrendite von 14% über der Konsensprognose von 13,5% liege. ING gehe, so KCH, davon aus, bis 2027 eine kumulierte jährliche Ertragssteigerung von 4-5% gegenüber 2024-27 zu erzielen und bei einer kumulierten jährlichen Aufwandssteigerung von 3-4% einen positiven Gewinnkoeffizienten (Verhältnis von Einkommenswachstumsrate zu Ausgabenwachstumsrate) liefern zu können.

Erläuterungen zu den Fußnoten, Zusammenfassungen der Einzelempfehlung unseres Research Partners Kepler Cheuvreux:
(1) ING Group-Einzelempfehlung von Kepler Cheuvreux, veröffentlicht am 17.06.2024, Votum: Kaufen, Kursziel 21,00 EUR. Die erstmalige Weitergabe durch die Haspa erfolgte am 17.06.2024 um 16:55 Uhr. Die weiteren gesetzlichen Pflichtangaben finden Sie hier.

Offenlegung Interessenkonflikte KCH:
KEPLER CHEUVREUX hat in den vergangenen zwölf Monaten von dieser Gesellschaft eine Vergütung für die Erbringung der in Abschnitt A und B des Anhangs I der Richtlinie 2014/65/EU des Europäischen Parlaments und des Rates beschriebenen Wertpapierdienstleistungen erhalten oder erwartet eine solche.