Konjunktur & Preise: China: Leitzinsen # D: ifo Geschäftsklimaindex

Konjunktur & Preise: China: Leitzinsen # D: ifo Geschäftsklimaindex

.

.

China: Leitzinsen

Die People’s Bank of China hat die Leitzinsen zuletzt im Sommer 2023 leicht gesenkt. Die Rufe der Marktteilnehmer nach weiteren fiskalischen, aber eben auch monetären Hilfsmaßnahmen sind immer mal wieder deutlicher zu hören, da die konjunkturelle Entwicklung in der weltweit zweitgrößten Volkswirtschaft eher enttäuschend aussieht. Weiterhin belasten die massiven Probleme im Immobiliensektor – der frühere Wachstumsmotor. Wir gehen nach wie vor von kosmetischen Stimulierungen aus. Das offizielle Wachstumsziel der Regierung dürfte im März auf dem Volkskongress festgelegt werden.

Deutschland: ifo Geschäftsklimaindex

Die Stimmung im Unternehmenssektor hatte sich im Januar überraschenderweise abermals verschlechtert. „Die deutsche Wirtschaft steckt in der Rezession fest“, kommentierte das ifo Institut die Daten. Und weiter: Es fehlen die Neuaufträge. Die heimische Konjunktur sei kraftlos ins neue Jahr gestartet. Die Unsicherheit bei den Gesellschaften habe zugenommen. Für die Umfrage im Februar ist ferner nicht von einer großartigen Verbesserung auszugehen. Alles in allem dürften sich die heimischen Quartalswachstumsraten daher auch im ersten Halbjahr 2024 nahe der Nulllinie bewegen