SAP: Vorläufige Geschäftszahlen

SAP: Vorläufige Geschäftszahlen

 

Nach den Angaben unseres Researchpartners Kepler Cheuvreux (KCH) lagen die vorläufigen Geschäftszahlen des heimischen Softwarekonzerns SAP (1) leicht oberhalb der Erwartungen. Dank der Dynamik der Cloud-Aktivitäten verzeichnete das Walldorfer Unternehmen ein währungsbereinigtes Erlöswachstum von 5% im abgelaufenen dritten Quartal. Vor diesem Hintergrund hob die Technologiegesellschaft die Ziele für das Gesamtjahr etwas an. Die marktweiten Schätzungen dürften davon nicht nennenswert berührt werden. KCH bestätigt nach dieser Meldung das neutrale Votum für das DAX-Schwergewicht.

Erläuterungen zu den Fußnoten, Zusammenfassungen der Einzelempfehlung unseres Research Partners Kepler Cheuvreux:
(1) SAP-Einzelempfehlung von Kepler Cheuvreux, veröffentlicht am 13.10.2021, Votum: Halten, Kursziel 120,00 EUR. Die erstmalige Weitergabe durch die Haspa erfolgte am 14.10.2021 um 14:50 Uhr. Die weiteren gesetzlichen Pflichtangaben finden Sie hier.