Linde: Positiver Gewinntrend auch in 2021

Linde: Positiver Gewinntrend auch in 2021

 

Nach der Einschätzung unseres Researchpartners Kepler Cheuvreux (KCH) dürfte der weltweit führende Industriegasespezialist Linde (1) seinen Gewinn je Aktie in 2020 um 10% verbessern. Ein prozentual zweistelliges Wachstum sollte sich zudem im kommenden Jahr fortsetzen – selbst ohne Volumensteigerungen. Die Markterwartungen wurden mit dem jüngsten Quartalsausweis angesichts höherer Erlöse und starker Kosteneinsparungen übertroffen. Ferner habe der DAX-Konzern seine Prognosen für das Gesamtjahr angehoben. Die Kaufempfehlung mit einem leicht nach oben adjustierten Kursziel von 255,00 EUR wurde bestätigt.

Erläuterungen zu den Fußnoten, Zusammenfassungen der Einzelempfehlung unseres Research Partners Kepler Cheuvreux:

(1) Linde-Einzelempfehlung von Kepler Cheuvreux, veröffentlicht am 09.11.2020, Votum: Kaufen, Kursziel 255,00 EUR. Die erstmalige Weitergabe durch die Haspa erfolgte am 10.11.2020 um 11:10 Uhr. Die weiteren gesetzlichen Pflichtangaben finden Sie hier.