Siemens: Börsengang von Siemens Energy

Siemens: Börsengang von Siemens Energy

Nach den Angaben unseres Researchpartners Kepler Cheuvreux (KCH) habe das Managementteam von Siemens Energy im Vorfeld des für Ende September angepeilten Börsengangs kürzlich die zentralen Eckpunkte für die Aktienstory präsentiert. Die Gesellschaft werde sich als globales Energietechnikunternehmen für die gesamte Energiewertschöpfungskette positionieren – von der Erzeugung bis zur Übertragung und Speicherung und von konventionellen bis zu erneuerbaren Energien. Hinzu kämen führende Technologien und Ingenieurskompetenz sowie eine große installierte Anlagenbasis. Das Auftragspolster belaufe sich auf 80,5 Mrd. EUR. Die Siemens (1)-Aktionäre sollen für zwei Siemens-Aktien je eine Aktie von Siemens Energy erhalten. KCH könne sich auf Basis erster Daten eine Marktkapitalisierung von 22-25 Mrd. EUR für Siemens Energy vorstellen.

Für www.haspa-kapitalmarkt.de:

Erläuterungen zu den Fußnoten, Zusammenfassungen der Einzelempfehlung unseres Research Partners Kepler Cheuvreux:

(1) Siemens-Einzelempfehlung von Kepler Cheuvreux, veröffentlicht am 24.06.2020, Votum: Kaufen, Kursziel 120,00 EUR. Die erstmalige Weitergabe durch die Haspa erfolgte am 24.06.2020 um 16:00 Uhr. Die weiteren gesetzlichen Pflichtangaben finden Sie hier.