Chart of the Day

Aktuelle Ausgabe vom 17.06.2019

 

Im Gegensatz zu der schwächelnden Industrieproduktion legten die chinesischen Einzelhandelsumsätze im Mai stärker zu als im Vorfeld erwartet. Explizit stiegen die Erlöse um 8,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Im April wurde noch die geringste Rate seit 16 Jahren registriert.

 

Hier finden Sie die letzten Ausgaben:

14.06.2019 Gewinnerwartungen der DAX-Konzerne erholen sich kräftig

13.06.2019 Gedämpftes Inflationsumfeld in den USA

12.06.2019 Schwache Autoverkäufe im Reich der Mitte

11.06.2019 Chinesische Ausfuhren steigen überraschend

07.06.2019 Deutsche Exporte brechen ein

06.06.2019 Erneut ein kleines Auftragsplus in Deutschland

05.06.2019 Rebound an der Wall Street

04.06.2019 Abnehmende Dynamik in der US-Industrie

03.06.2019 Abschläge im Wonnemonat Mai

31.05.2019 Chinas Industrie schwächelt

29.05.2019 Optimistische US-Konsumenten

28.05.2019 Wirtschaftsklima in der Euro-Zone hellt sich auf

27.05.2019 Bewertungsaufschlag MDAX

24.05.2019 Triste Stimmung in den Chefetagen