Chart of the Day 19.03.2019 Die wertvollsten deutschen Aktiengesellschaften

Der Wert von börsennotierten Aktiengesellschaften wird gemessen in Form der Marktkapitalisierung. Diese ergibt sich aus der Multiplikation von Aktienanzahl und Börsenkurs.

Wie sieht nun das aktuelle Ranking in Bezug auf den Deutschen Aktienindex (DAX) aus? Bereits seit längerer Zeit führt der Softwareriese SAP diese Tabelle an. Mit einem gegenwärtigen Börsenwert von rund 120 Mrd. EUR besitzen die Walldorfer einen ordentlichen Vorsprung vor der Allianz. Die rote Laterne hält momentan der Stahlkocher ThyssenKrupp mit einer Marktkapitalisierung von gut 8 Mrd. EUR.

Wie ordnen sich die heimischen Großkonzerne auf dem europäischen Terrain ein? Der deutsche Spitzenreiter SAP erklimmt auf dem Alten Kontinent soeben noch die Top Ten. Vorne stehen die drei Schweizer Nestlé (247 Mrd. EUR), Roche (204 Mrd. EUR) und Novartis (190 Mrd. EUR).

Mit dem Blick über den Atlantik relativiert sich das Gewicht von SAP noch viel mehr. Die Technologieheroen Microsoft (796 Mrd. EUR), Apple (782 Mrd. EUR) und Amazon (755 Mrd. EUR) bringen aktuell ein Vielfaches auf die Waage.