Kapitalmarktausblick 2019

Veröffentlicht am 14. Dezember 2018

Kapitalmarktausblick 2019

Das Jahr 2018 hat dem Kapitalanleger einiges abverlangt.

Unter dem Strich werden – soweit heute absehbar – sowohl Aktien, Anleihen als auch Ergänzungsanlagen (z. B. Zertifikate, Wandelanleihen) die Wertentwicklung eines Depots belastet haben. Für Anleger unerfreulich und ein ungewohntes Bild, waren doch in der Vergangenheit zumindest Anleihen ein zuverlässiger Depotstabilisator und Lieferant von Erträgen. Wertstabile Häfen waren mit Ausnahme von Liquidität und 10-jährigen Bundesanleihen rar. Mit Blick auf 2019 stellt sich deshalb die Frage: War das letzte Jahr ein Atemholen in einem reifen Börsenzyklus oder markiert es eine Trendwende?

Unseren Ausblick 2019 finden Sie hier.